Solve Automatic Brightness Adjustment Problem (HP, AMD, Windows 8)

If you have the same problem like me – your notebook automatically adjusts the backlight brightness depending on the brightness of the shown image, this could be your solution.

Inside the Catalyst Control Centre of your graphic chip there is an option named Vari-Bright. You’ll find it there: Energy Savings>PowerPlay>Vari-Bright. Turn it off and the annoying behaviour (a lot of fun during browsing -.-) should be gone.

Hint for owners of Intel graphics: http://adrynalyne.blogspot.de/2012/10/fix-brightness-control-for-windows-8.html

HP Probook und die schwankende Helligkeit (AMD)

Nachdem die Einstiegsschwelle zur Anmeldung im HP Supportforum so hoch liegt, dass meine Kotzgrenze schon mehrfach überschritten war, poste ich meine Problemlösung also hier (und schiebe gleichzeitig einen Haufen Staub vom Blog). Ist es in einem Forum wirklich nötig zwei Sicherheitsfragen und den kompletten Namen zu hinterlegen? Das mikrocontroller.net Forum macht vor dass es auch anders geht…

Back to topic – Wie die Überschrift schon verrät: es geht um die Helligkeitsschwankungen von Notebooks, in meinem Fall ein HP Probook 4545s mit vorinstalliertem Windows 8. Weiterlesen

Logitech Harmony 885 Tasten-Reparatur

Hier ist eine schön bebilderte Anleitung zum Auseinanderbau der Harmony 885. Hilfreich, wenn z.B. die Tasten erste Anzeichen von Verschleiß haben, so wie bei mir die Lautstärkewippe.

http://gerald-gradl.de/cgi-bin/weblog_basic/index.php?page_id=71

NAS Planung: Platten

Auf der Suche nach vernünftigen Fetplatten für meinen künftigen Heim-Server bin ich die Tage auf günstige 24/7 Festplatten von Hitachi gestoßen, welche noch über die “alte” Sektorgröße von 512K verfügen. Die Daten, die bei 7200 min^-1 ausgelesen werden, schickt die Platte über eine S-ATA III Schnittstelle.
Für die 2TB Speicher zahlt man zurzeit etwa 80€.